R+V Krankenhauszusatzversicherung premium

  • keine Wartezeiten
  • Wahläztliche Behandlungen
  • Ambulante Behandlungen sowie Operationen
  • Bei Kindern: Rooming-in
  • Vor- und nachstationäre Behandlungen
  • Behandlungen in Privatkliniken möglich
  • Unterbringung im Einzelzimmer

Leistungen der R&V K1U Premium Krankenhauszusatzversicherung

Eine Besonderheit gegenüber den meisten anderen Krankenhauszusatzversicherungen ist, dass bei der R+V Zusatzversicherung definitiv keine Wartezeiten für Sie anfallen.
Die Unterbringung in einem Einzelzimmer oder einem Doppelzimmer ist gesichert und wahlärztliche Behandlungen stehen Ihnen zu. Die Begrenzungen der GOÄ spielen keine Rolle mehr, da die R+V Premium alle über den Höchstsatz liegenden Kosten ebenfalls deckt.
Sollte es zu einem stationärem Aufenthalt kommen, übernimmt die R+V 90% der Kosten für die Aufwendungen mit einer Maximalsumme von 6000 Euro.
Bei Kindern bis zu 10 Jahren wird das Rooming-in bis zu einer Dauer von vier Wochen bezahlt.
Ein weiteres Plus der R+V Zusatzversicherung ist, dass Alterungsrückstellungen gebildet werden, die Beiträge also gleich bleiben ab dem 21. Lebensjahr.
Hinzu kommt, dass ein Entbindungsgeld von 200 Euro geleistet wird, für Schüler Nachhilfeunterricht im Wert bis zu 200 Euro nach Ihrem Krankenhausaufenthalt und eine Befreiung der Beiträge bei einem Krankenhausaufenthalt länger als acht Wochen geboten wird. Außerdem können Heimreisekosten aus dem Ausland bei einem Maximum von 48 Reisetagen jährlich gedeckt werden.
Die R+V ist eine stationäre Zusatzversicherung ohne Wartezeiten .

Fazit

Die Gesamtheit der Leistungen der R+V Krankenhauszusatzversicherung ist vielversprechend. Die soliden, konstanten Tarife sind ein großer Vorteil im Vergleich zu vielen anderen Versicherungen. Vor Allem bei Wunsch auf Unterbringung in Privatkliniken ist die R+V empfehlenswert.

Wer ist die R+V?

Die Raiffeisen- und Volksbankversicherung hat den Hauptsitz in Hessen. Die Versicherung wurde 1922 gegründet und hat mittlerweile 14 000 Mitarbeiter. Der Umsatz der R+V beträgt bereits gut 11 875 Milliarden Euro.

Haben Sie Fragen?

Kostenlose Hotline:

040 / 2110766-0

(Mo-Fr. 08:00 – 19:00)

Beratungshotline: 040/2110766-0
von 8.00 bis 19.00 Uhr