Janitos stationär Krankenhauszusatzversicherung

  • Behandlung vom Chefarzt
  • Unterbringung im Einzelzimmer
  • Ambulante Operationen
  • Bei Kindern: Rooming-in möglich
  • Vor- und nachstationäre Behandlungen
  • Keine GOÄ-Höchstsatz Begrenzung

Vorteile der Janitos stationar Plus Zusatzversicherung

Die Janitos stationär Plus Krankenhauszusatzversicherung hat viele Vorteile. Da die Anträge sehr simpel und leicht zu verstehen sind und es keine Alterungsrückstellung gibt, ist diese Versicherung eine gute und günstige Variante vor Allem für jüngere Menschen. Sie werden in Einzelzimmern oder in Doppelzimmern untergebracht, sollte es eine Privatstation in Ihrem Krankenhaus geben, werden Sie dorthin gebracht. So wird Ihnen eine rundum bessere Behandlung versichert.
Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit mit der Janitos stationär Plus Zusatzversicherung sich eigenständig ein Krankenhaus auzuwählen, wenn Ihnen das zugeteilte nicht zuspricht. Transportkosten, liegen Sie im Rahmen von 100km und werden nicht von Ihrer Krankenkasse gezahlt werden dann ebenfalls übernommen. Eine besondere Sicherheit ist Ihnen gegeben, da keine Begrenzung durch die GOÄ-Sätze gegeben ist. Sollte es also zu Komplikationen kommen, wird ein Spezialist extra für Sie benötigt, zahlt die Janitos stationär Plus alle zusätzlichen Kosten.
Bei keinem stationären Aufenthalt, also bei ambulanten Behandlungen, seien es Vor-und nachstationäre Behandlungen oder ambulante Operationen, übernimmt die Janitos stationär Plus die Kosten.
Sollten Sie auf auf Ihr priviligiertes Zimmer verzichten oder keine wahlärztliche Behandlung in Anspruch nehmen, stehen Ihnen jeweils 30 Euro Krankenhaustagesgeld zu.
Ein großer Vorteil für Kinder ist, dass Sie als Begleitperson das Recht auf Rooming-in haben.

Besonderheiten
Da keine Alterungsrückstellungen gebildet werden steigen die Beiträge mit zunehmendem Alter an. Bis zum 21. Lebensjahr sind die Beitragskosten allerdings gleichbleibend. Im Vergleich dazu ist bei der Arag Krankenhauszusatzversicherung eine Konstanz der Beiträge natürlich von langfristigem Vorteil. Allerdings sollte man bei der Janitos stationär Plus die enormen Vorzüge der Qualität und des Preises der Versicherung für junge Menschen nicht vergessen. Rooming-in, niedrige Beiträge und eine äußerst gute Behandlung.

Wer ist die Janitos?

Die Janitos Versicherung ist eine im Jahr 2000 gegründete Versicherungsgruppe mit derzeitigem Sitz in Heidelberg. Mit Hilfe Ihrer 236 Mitarbeiter konnte bis 2012 ein Umsatz von etwa 115 Millionen Euro gemacht werden.

Haben Sie Fragen?

Kostenlose Hotline:

040 / 2110766-0

(Mo-Fr. 08:00 – 19:00)

Beratungshotline: 040/2110766-0
von 8.00 bis 19.00 Uhr